Header Frühstück Zeitung

NewWork Excellence | Neue Auszeichnung für SCALTEL

Agilität, Beweglichkeit und Flexibilität

Icon Auszeichnung NewWork Excellence

Agilität, Beweglichkeit, flexibel sein: Auch für Unternehmen wichtig – SCALTEL wurde jetzt ein hoher Agilitätsgrad bescheinigt.

Den wachsenden Herausforderungen in der heutigen Arbeitswelt sollte man jederzeit proaktiv und veränderungsbereit begegnen. Diese sogenannte Agilität ist für uns nichts Neues, sondern fest in unserer Arbeitskultur verankert. Wir stellten uns den Fragen und Kriterien des NewWork Excellence Gütesiegels* und wurden für hohe Beweglichkeit ausgezeichnet.

  • Ist unsere strategische und organisatorische Ausrichtung agil? 
  • Passen wir uns flexibel auf die sich stets verändernden Kundenanforderungen an? Berücksichtigen wir bei Veränderungen die Auswirkungen auf Prozesse, aber auch auf unser Mindset und die Kompetenzen unserer Mitarbeiter? 
  • Haben wir dabei immer die Bedürfnisse unserer Kunden als höchstes Gut im Hinterkopf?

Die Antwort ist  JA 

Mit einem erreichten Agilitätsgrad von 84% sind wir exzellent aufgestellt. 

Und darauf sind wir sehr stolz!

*Im Auftrag der Bayme vbm hat das KME -Kompetenzzentrum Mittelstand, zusammen mit der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen (Institut für Beschäftigung und Employability), nun eine Forschung zur Arbeitswelt der Zukunft durchgeführt. Aus dem Ergebnis entstand das Gütesiegel NewWork Excellence.

 

„Unsere flachen Hierarchien, selbstorganisiertes und abteilungsübergreifendes Arbeiten, sowie unser offenes Mindset in Bezug auf Veränderungen ermöglichen bei SCALTEL ein hohes Maß an Agilität. Wir freuen uns, dass das Ergebnis der NewWork Excellence Umfrage unsere agile Arbeitsweise bestätigt und wir arbeiten weiter daran, diese Werte auszubauen und uns hier weiter zu entwickeln.“

Helge Stöcker, Leitung Personal, SCALTEL AG