Header Landingpage

Facebook-Gewinnspiel zum neuen Video mit Losamol

Zur Feier unseres neuen Videos mit der Allgäuer Band Losamol verlosen wir eine Ballonfahrt für zwei Personen im Wert von 390 Euro.
Um teilzunehmen schreibt uns einfach eure Lieblingsszene in die Kommentare des Facebook-Posts.
Das Gewinnspiel endet am 30.01.2020 um 12 Uhr mittags.

Beachtet hierzu unbedingt die Teilnahmebedingungen im unteren Bereich dieser Seite sowie unsere Datenschutzerklärung.
Wir wünschen euch viel Glück!

Ballonfahren im Allgäu

Lassen Sie bei einer Ballonfahrt die Seele baumeln und vergessen Sie die Hektik des Alltags. Erleben Sie die einmalige Landschaft des Allgäus und der Bodenseeregion aus luftiger Höhe. Wissenswertes rund um die Ballonfahrt sowie die gesundheitlichen Voraussetzungen finden Sie in diesem Flyer.

  • Durchgeführt von Ballonfahrten Helmut Seitz in 88353 Kißlegg
  • Optimale Sicherheit durch erfahrene Berufspiloten
  • Dauer der Ballonfahrt: ca. 60-90 Minuten
  • Ballonfahrer-Taufe mit Urkunde
  • Inklusive kleinem Umtrunk
  • Startplätze: Isny, Lindau, Wangen, Leutkirch

Wichtige Hinweise vom Veranstalter:
Für Ihre Ballonfahrt sollten Sie etwa 3-4 Stunden Zeit einplanen. Bei uns gibt es keine Massenabfertigung in Riesen-Ballonkörben. Eine Ballonfahrt bedeutet Schweben, Ruhe und Natur. Deshalb sind bei unseren Ballonfahrten max. 5 Passagiere im Korb. Bereits ab 3 Personen lässt sich gegen einen kleinen Zuschlag der exklusive Traum vom „Eigenen Ballonkorb“ erfüllen. Freie Terminwahl und keine Wochenend- oder sonstige Zuschläge sind für uns selbstverständlich.

Startplätze: Im Umfeld von Isny, Lindau ,Wangen, Leutkich, Memmingen, Bad Wurzach und Kißlegg (abhängig von der Windrichtung)

Ballonfahrt Allgäu

Teilnahmebedingungen

Dieses kostenlose Facebook-Gewinnspiel wird von der SCALTEL Gruppe, Buchenberger Straße 18, 87448 Waltenhofen durchgeführt.

Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer seine Kenntnis und ausdrückliche Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen.
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.

 

1. Teilnahmeberechtigung

1.1. Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

1.2. Jeder Teilnehmer darf sich nur einmal pro Gewinnspiel registrieren.

1.3. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der SCALTEL Gruppe insbesondere Arbeitnehmer und Leiharbeitnehmer, sowie alle für diese Unternehmen tätigen Freiberufler. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

1.4. Generell ist es untersagt, rassistische, pornografische, Gewalt verherrlichende oder anderweitig gesetzwidrige, gegen die Facebook Richtlinien verstoßende oder für politische Zwecke werbende Beiträge zu erstellen bzw. einzureichen. Aus diesem Grund behält sich die SCALTEL Gruppe das Recht vor, ohne Angabe weiterer Gründe, entsprechende Beiträge unverzüglich zu entfernen.

1.5. Mit Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

1.6. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, es wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt noch organisiert. Facebook steht nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung.

 

2. Teilnahme

2.1. Das Gewinnspiel startet am 23.01.2020 und endet am 30.01.2020 um 12 Uhr mittags.

Eine Teilnahme ist nur innerhalb dieses Zeitraums möglich.

2.2. Die Teilnahme erfolgt durch Hinterlassen eines Antwort-Kommentars auf die Gewinnspielfrage unter dem Verlosungsposting.

https://www.facebook.com/SCALTELGruppe

2.3. Pro Teilnehmer ist nur ein Beitrag gestattet. Bei mehrmaliger Teilnahme wird nur der erste berücksichtigt.

2.4. Der Veranstalter behält sich vor, Beiträge von der Teilnahme auszuschließen und zu löschen, wenn sie die Aufgabe verfehlen oder gegen die Facebook Community Standards verstoßen:

https://www.facebook.com/communitystandards/

2.5. Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Wettbewerbs nicht gewährleistet werden kann. Der Wettbewerb kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Plattformen wie Facebook gehören, falls der Wettbewerb auf oder in Zusammenhang mit ihnen veranstaltet wird.

 

3. Nutzungsrechtseinräumung

3.1. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, die eingereichten Fotos auf potenzielle Verletzung von Rechten Dritter hin zu überprüfen.

3.2. Der Veranstalter ist berechtigt, solche Fotos von der Teilnahme auszuschließen, die rechtswidrige und/oder gegen die guten Sitten verstoßende Inhalte haben.

3.3. Mit dem Posten des Fotos erklärt der Teilnehmer zugleich, dass sein Foto frei von Rechten Dritter ist, insbesondere, dass die Inhalte von ihm stammen oder der mit der Einwilligung des Urhebers handelt. Des Weiteren erklärt der Teilnehmer, dass er sofern er Personen abgebildet hat, deren Einverständnis zur Veröffentlichung im Rahmen dieses Gewinnspiels hat.

3.4. Der Teilnehmer stellt den Veranstalter hinsichtlich aller Ansprüche Dritter frei, die aufgrund des Teilnehmerbeitrages entstanden sind. Der Teilnehmer hat den Veranstalter bei der Abwehr solcher Ansprüche nach besten Kräften zu unterstützen.

3.5. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Foto im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel (Pinnwand mit Teilnehmerfotos, Abwicklung, Auslosung, Berichterstattung) vom Veranstalter in Off- und Onlinemedien genutzt, verbreitet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Falls erforderlich, ist der Veranstalter berechtigt, das Foto zu bearbeiten und Dritten Nutzungsrechten einzuräumen.

3.6. Die Rechteeinräumung des Teilnehmers an den Veranstalter erfolgt unentgeltlich und ohne zeitliche, räumliche und inhaltliche Beschränkung.

 

4. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

4.1. Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir eine Ballonfahrt für zwei Personen. Eventuell anfallende Zusatzkosten (z.B. Anreise) trägt der Gewinner selbst. 

4.2. Der Gewinner wird innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Der Gewinner wird im Anschluss per Facebook-Nachricht informiert und aufgefordert, eine E-Mail mit dessen Anschrift an marketing@scaltel.de zu senden, in der die persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig übermittelt werden. Diese Angaben dienen ausschließlich der Übersendung des Gewinns. Nach Versand der Nachricht durch einen Mitarbeiter der SCALTEL Gruppe hat der Gewinner eine Woche Zeit, die benötigten Daten zu Übermitteln.

4.3. Geht von einem Gewinner innerhalb der in 4.2. angegebenen Frist keine E-Mail bei uns ein, erlischt der Gewinnanspruch. Wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

4.4. Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.

4.5. Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.

4.6. Sofern Umstände eintreten, die wir nicht zu vertreten haben, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn. Solche nicht zu vertretenden Umstände sind insbesondere solche, die bei den Sponsoren der Gewinne liegen.

4.7. Die Gewinne werden dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich.

 

5. Haftung und Freistellung

5.1. Sofern der Teilnehmer Fotos hochlädt, garantiert der Teilnehmer, dass er keine Inhalte übersenden wird, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt.

5.2. Der Teilnehmer stellt uns von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos resultieren, die der Teilnehmer verwendet hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

5.3. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer Facebook von jeder Haftung frei.

 

6. Ausschluss

6.1. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder verwendete Fotos oder andere Inhalte (z.B. Kommentare) geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

6.2. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

 

7. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Facebook) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

 

8. Datenschutz

Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer, sofern wir diese selbst verarbeiten. Wir werden die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Wir werden die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung entsprechend, die unter https://www.scaltel.de/datenschutz/ abrufbar ist.

 

9. Schlussbestimmungen

9.1. Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

9.2. Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.