Beurkundung der SCALTEL AG durch das Bayerische Staatsministerium.

Erfolgreiche Teilnahme an der Zukunftsinvestition Bildung 2.0

In Zusammenarbeit mit dem Projekt „Zukunftsinvestition Bildung“ haben wir im Zeitraum von 09.02.2017 bis 26.07.2018 vorhandene Bildungsbedarfe analysiert, Strategien zum Auf- und Ausbau betrieblicher Weiterbildung entwickelt und umgesetzt.

Durch unsere beständige Aktualisierung des vorhandenen Wissens, Betriebliche Fort- und Weiterbildung haben wir zur Sicherung von Arbeitsplätzen und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen dazu beigetragen. Mit folgenden Maßnahmen ist es uns gelungen, Themen zum Wissensmanagement im Unternehmen zu verankern:

  • Nachwuchstalente
  • Train the Trainer
  • Bildungscoach
  • Führunsaudit
  • Führungskraft als Lerncoach
  • Methoden der Bedarfserhebung
  • Betriebsinterner Wissens- und Erfahrungstransfer
  • Analyse von Anforderungs- und Kompetenzprofilen
  • Nachwuchskräfteprogramm, Karriere- und Nachfolgeplanung

Methoden und Erkenntnisse die hieraus entstanden sind, fließen in unsere vertrauten Instrumente ein und werden in der Aus- und Weiterbildung bzw. bereits angewandt. Das Projekt wurde durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familien und Integration aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert und beurkundet.

Hier die Urkunde