Aufgrund der Vergrößerung am Standort Wiesbaden lud die SCALTEL AG ihre Kunden und Partner ein, um den Baufortschritt der Büro-Vergrößerung zu feiern.

SCALTEL Richtfest am Standort Wiesbaden

Wiesbaden, November 2016 | Aufgrund der Vergrößerung am Standort Wiesbaden lud die SCALTEL AG ihre Kunden und Partner am 11.11.2016 ein, um den Baufortschritt der Büro-Vergrößerung zu feiern. 

„Wir sind stolz unseren Kunden und Partnern die Erweiterungen unserer Büro- und Laborräume vorzustellen. Durch den Anbau schaffen wir Platz für eine Vergrößerung des Teams am Standort Wiesbaden“, so Joachim Skala, Vorstand der SCALTEL AG. Aktuell sind dort circa 30 Mitarbeiter beschäftigt. In den nächsten drei Jahren soll die Anzahl der Beschäftigten verdoppelt werden. Insgesamt investiert das IT-Unternehmen 1.1 Millionen Euro und zeigt damit die Verbundenheit mit der Niederlassung und der Region Hessen.

Im Rahmen der Feierlichkeit fand eine Weihung des Anbaus statt. Außerdem hatten die rund fünfzig Teilnehmer die Möglichkeit die neuen Räumlichkeiten im Rohbau zu begehen und sich in direkten Gesprächen mit dem Management und den Beratern über die Neuigkeiten der SCALTEL AG zu informieren.