sdf

Next Generation CASB unterstützt die automatische Paketerfassung und Sicherung aller Anwendungen. Mit dem branchenweit ersten SASE-nativen CASB der nächsten Generation können Sie das Risiko von Manipulationen und Datenverlusten aufgrund von Fehlkonfigurationen minimieren und alle sensiblen Daten und Benutzer überall zuverlässig vor bekannten und unbekannten Bedrohungen schützen.

SASE-nativer Next Generation CASB

Mehr Kontrolle über SaaS Apps

Die PRISMA SASE Lösung von Palo Alto Networks sorgt für eine vollständige Abdeckung durch Sicherung aller Anwendungen, ob vor Ort oder in der Cloud - einschließlich der branchenweit größten Anzahl sanktionierter und kollaborativer Anwendungen. Damit ist Ihr Unternehmen der Explosion von SaaS-Anwendungen einen Schritt voraus. Um dies zu erreichen, scannt das revolutionäre CASB der nächsten Generation den gesamten Datenverkehr, alle Ports und Protokolle, identifiziert automatisch neue Anwendungen und unterstützt mehrere APIs für SaaS-Anwendungen, einschließlich moderner Zusammenarbeit.

UMFASSENDE DATENSICHERHEIT

Eine umfassende DLP-Lösung für Unternehmen mit maschinellem Lernen, die ultimativen Schutz für vertrauliche Daten bietet. Da es mehr Erkennungsmechanismen und Prüfpunkte mit verschiedenen Inhaltsverifizierungstechnologien enthält, kann es auch schwer zu findende Geheimnisse, die von kollaborativen Anwendungen geteilt werden, erkennen und schützen. Die Aktivitäten von böswilligen Insidern und kompromittierten Konten werden somit zuverlässig blockiert.

ABWEHR SÄMTLICHER BEDROHUNGEN

Am einfachsten ist es, Fehlkonfigurationen zu vermeiden. Wenn etwas falsch konfiguriert ist, können Sie die Einstellungen vieler Anwendungen mit einem Klick ändern. Ähnliche Konfigurationsoptionen werden zum besseren Verständnis der Auswirkungen und Fehlerbehebung zusammengefasst. Mit einem verbesserten Workflow können auch Konfigurationsfehler schneller behoben werden.

Online-Seminar-Reihe Zero Trust

21.09.2023 bis 14.12.2023

Wenn kein Vertrauen die beste Lösung ist:

Melden Sie sich jetzt noch zu offenen Online-Seminaren unserer Zero-Trust-Reihe an.

Zur Terminübersicht